Synopse | Projektmanagement/Projektsteuerung

Das grüne Heft (AHO-Heft Nr. 9) ist zu einem Standardwerk für Projektsteuerungs- und Projektmanagementleistungen in der deutschen Bau- und Immobilienwirtschaft geworden. Hierin findet sich ein detailliertes und kommentiertes Leistungsbild mit zugehörigen Honorierungsempfehlungen sowie einer Hilfestellung für die vertragliche Thematik. Aufgrund seiner branchenweiten Bewährtheit und seiner Praxistauglichkeit wird das grüne Heft in der Regel als operative sowie vertragliche Grundlage bei Bauprojekten mit externen Projektsteuerern/Projektmanagern genutzt.

AHO-Heft Nr. 9 (Synopse), kappes ipg

Im März 2020 wurde die 5. Auflage als vollständig überarbeitete und erweiterte Version des grünen Heftes (AHO-Heft Nr. 9) von der AHO-Fachkommission „Projektsteuerung/ Projektmanagement“ veröffentlicht. Die kappes ipg mit Herrn Dr. Alexander Kappes hat an dieser Auflage als Gastautor mitgewirkt.

Die Leistungsbausteine der Projektsteuerung wurden in der neuen Auflage verfeinert und teilweise auf vor- bzw. nachgelagerte Projektstufen erweitert.

Nachfolgend finden Sie die Veränderungen in den Leistungsbilder der Projektsteuerung und der Projektleitung sowie in den AG-Mitwirkungshandlungen in Form von Synopsen. Diese wurde von Dr. Alexander Kappes und Paul Christian John über den DVP (Deutscher Verband für Projektmanagement in der Bau- und Immobilienwirtschaft e. V.) veröffentlicht.

Unter nachfolgendem Link können Sie die Publikation herunterladen: https://www.dvpev.org/sites/default/files/aho9_synopse_kappes_john_200713.pdf